Museum, Perwang am Grabensee

Zoll- und Heimat­museum

Holz­haus von 1667, einst Zoll­station an der Grenze zum Fürst­erz­bistum Salz­burg. Uni­formen, Doku­mente und andere zoll­ge­schicht­liche Expo­nate.

Museum, Schörfling am Attersee

Gustav Klimt Museum

Der berühmte Maler verbrachte die Sommermonate zwischen 1900 und 1916 regelmäßig in dieser Region.

Museum, Hochburg an der Ach

Franz Xaver Gruber Ge­dächt­nis­haus Hoch­burg-Ach

250 Jahre alte höl­zer­ne Weber­sölde, ver­gleich­bar der 1927 ab­ge­tra­ge­nen Stein­pölt­sölde, Grubers Geburts­haus. Leben des 1787 gebo­re­nen Kom­po­nisten des Weih­nachts­liedes „Stille Nacht”.

Museum, Moosdorf

Moor­museum Ibmer Moor

Ehe­ma­lige Knecht­woh­nung. Fotos über Flora, Fauna und Torf­abbau. Kleines Moor­biotop, tradi­tio­nelles Torf­stecher­werk­zeug.

Museum, Lengau

Riesen­museum

Leben und früher Tod sowie Ori­ginal­objekte aus dem per­sön­li­chen Besitz des „Rie­sen von Len­gau” Franz Winkel­meier, der als Ju­gend­licher nach einer In­fek­tions­krank­heit be­gonnen hatte, auf 2,58 Meter zu wachsen.

Museum, Aspach

Daringer Kunst­museum

Skulp­turen des Wotru­ba-Preis­trägers Man­fred Darin­ger. Künst­le­ri­sche Werke seiner Vor­fahren.

Museum, Braunau am Inn

Bezirks­museum Herzogs­burg

Glocken­gießer­werk­statt des letzten Brau­nauer Glocken­gießers Josef Anton Gugg. Nach­weis­lich befand sich hier bereits im Jahre 1385 eine der­artige Gieße­rei. Schiffer­stube, Bäcker­werk­statt aus der Jahr­hun­dert­wende, volks­kund­liche Samm­lun­gen, Heimat­stube der Donau­schwaben.

Museum, Altheim

Römer-Erlebnis­museum

Römische Münzen und Fibeln aus drei römischen Landhäusern (villae rusticae). Römi­sches Leben am Unte­ren Inn, Methoden und Arbeits­weisen der prakti­schen Archäo­logie.

Museum, St. Johann am Walde

Heimat­haus Beand­haus

Museum, Braunau am Inn

K. u. k. wehr­tech­nische Studien­samm­lung Braunau

Waffen­tech­ni­sche Ent­wick­lungs­ge­schichte des ste­hen­den Heeres der k. k. sowie der k.u.k. Armee.

Museum, Maria-Schmolln

Bauern­museum Sollinger­bauer

Geräte, Werk­zeuge und des frühen bäuer­lichen Lebens und der länd­lichen Hand­werks­kultur.

Museum, Mattighofen

Zinn­gießer­häusl

Älte­stes noch er­hal­te­nes histo­ri­sches Ge­bäude der Stadt Mattig­hofen. Alte Modeln, Zinn­erzeug­nisse und eine Schleif­anlage.

Museum, St. Pantaleon

Bauern- und Heimat­museum Haiger­moos

Museum, St. Pantaleon

Oldtimer­museum

Liebe­voll zu­sam­men­ge­tra­gene Samm­lung von Old­timern und Tech­nik der zwei­ten Hälfte des ver­gan­ge­nen Jahr­hun­derts. Land­maschi­nen, Trak­toren, PKWs, Motor­räder und Mopeds, Tret­autos und Kinder­roller.

Museum, Schalchen

Heimat­haus Schalchen

Lukas-Lederer-Sölde. Bäuer­liche und hand­werk­liche Tradi­tion. Ge­schich­te der Sensen­schmiede.

Museum, Weng im Innkreis

Heimat­museum Weng

Museum, Jeging

Heimat­haus Jeging

Bäuer­liche und hand­werk­liche Geräte. Fische­rei an der Mattig, Bienen­zucht, ört­liches Feuer­wehr- und Vereins­wesen.

Museum, Schörfling am Attersee

Heimat­haus Schörfling am Atter­see

Pfahl­bau­kultur, erste Er­wäh­nung Schörf­lings 803 n.Chr., der ver­hee­rende Brand von 1787, Zwe­ter Welt­krieg, Ge­schich­te des Frem­den­ver­kehrs in der Region, Musik­ge­schichte des Ortes, Flöße­rei am Atter­see, Feuer­wehr­wesen.

Museum, Lochen

Käserei­museum

Burg, Burghausen

Haupt­burg Burg­hausen

Eine der läng­sten Bur­gen der Welt mit fünf Vorhöfen. Im Haupt­ge­schoss des Fürstenb­aus mittel­alter­liche Wohn­räume mit Möbeln, Waffen, Bild­teppichen, spät­gotischen Gemälden und Skulpturen.

Museum, Burghausen

Staats­galerie

Ge­mäl­de des 15. und 16. Jahr­hun­derts aus dem süd­deut­schen bzw. baye­ri­schen und dem be­nach­bar­ten öster­reichi­schen Raum.

Ab 27.4.2024, Passau

Maria Lassnig. Die Samm­lung Klewan

Maria Lassnigs Haupt­sujet sind Selbst­porträts, die auch ihr Äußeres abbilden, im künstle­rischen Fokus steht aber die Über­setzung ihres Körper­empfin­dens in Bilder.

Bis 31.5.2028, Aldersbach

Wirtshaussterben? Wirtshausleben!

Museum, Bad Füssing

Leon­hardi-Museum Aigen

Ge­schich­te und Ent­wick­lung der Aige­ner Leon­hards­wall­fahrt, ein­ge­bettet in den ge­sam­ten Kom­plex der Leon­hards­ver­ehrung. Eiserne Votiv­gaben, schwere kulti­sche Eisen­figuren.

Museum, Rotthalmünster

Museum im ehe­maligen Kloster Asbach

Museum, Kirchham

Sch­naps­mu­seum "Hof­gar­ten-De­stil­le"

Ge­schich­te der Schnaps-Her­stel­lung. Über 400 histo­ri­sche Expo­nate.

Museum, Burghausen

Haus der Fo­tog­ra­fie

Diorama, Altötting

Jeru­salem Pano­rama Kreuzi­gung Christi

Museum, Altötting

Haus Papst Bene­dikt XVI

Ge­schich­te der Alt­öttin­ger Wall­fahrt, Braut­kranz der öster­rei­chi­schen Kai­se­rin Elisa­beth, litur­gische Gewän­der und Geräte. Marien­altär­chen aus Gold und Email, im Volks­mund „Gol­de­nes Rössl” ge­nannt.

Diorama, Altötting

Dio­ramen­schau Altötting

Kultur­ge­schicht­lich und histo­risch be­deut­same Er­eig­nisse aus der über 500-jährigen Ge­schich­te der Marien­wall­fahrt in einer einzig­arti­gen Schau aus 17 bis zu 5 m breiten Groß­raum­dio­ramen mit Tau­sen­den von pla­sti­schen Figu­ren.

Museum, Bad Griesbach im Rottal

Bru­der Kon­rad-Mu­se­um

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#992581 © Webmuseen Verlag