Version
24.1.2018
 zu „Brennpunkt°-Museum der Heizkultur (Museum)”, AT-1120 Wien

Museum

Brennpunkt°-Museum der Heizkultur

Malfattigasse 4
AT-1120 Wien
Okt bis Mai:
Mo-Mi 9-12, 13-16 Uhr
So 10-16 Uhr

Das Museum bewahrt einzigartige Objekte auf, die sonst nirgends mehr erhalten geblieben sind: alte Kesselanlagen und Kühlmaschinen, Großkücheneinrichtungen und Dampfheizungen für Schulen, Spitäler und Gärtnereien. Es zeigt kunstvoll gefertigte Öfen und kuriose Alltagsgeräte sowie zwei mit Einzelöfen beheizte Schulklassen.

Die historischen Öfen und Heizungsanlagen werden aus unterschiedlichen Perspektiven gezeigt. Sie bieten Einblicke in die Entwicklung des Heizens sowie in den Lebensalltag der Menschen einer Großstadt – Heizen als Thema sozialer und kultureller Veränderungen.

POI

Museum, Wien

Bezirks­museum Meidling

Bis 3.3.2025, Wien

Die dünne Haut der Erde

Bis 29.9.2024, Wien

Glanz und Elend

Die in Öster­reich bis dato erste um­fassende Aus­stellung zur deutschen Neuen Sach­lichkeit richtet den Blick auf aus­ge­wählte Beispiele des neu­sach­­lichen Kunst­schaffens in Deutschland.

Bis 6.10.2024, Wien

Unknown Familiars

Junge zeit­ge­nössi­sche Kunst trifft auf die Moderne der Zwischen­kriegs­zeit, die Avant­garde der 1970er-Jahre auf wichtige Posi­tionen der öster­reichi­schen Gegenwart.

Bis 15.9.2024, Wien

Eva Beresin. Thick Air

Bis 13.10.2024, Wien

Franz Grabmayr

Museum, Wien

Zauber­kasten Museum

Größte Zauber­kasten­samm­lung der Welt mit 3000 (stän­dig aus­ge­stellt: 200) Zauber­kästen aus drei Jahr­hunder­ten und aus aller Welt.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100393 © Webmuseen Verlag