Version
2.5.2017
 zu „Bruckbacher Hoarstubn (Museum)”, AT-4852 Weyregg am Attersee

Museum

Bruckbacher Hoarstubn

Reichholz 3
AT-4852 Weyregg am Attersee

Hoarstube von 1850 zur Flachsgewinnung. Alte Arbeitsgeräte, einstmals große Bedeutung der Nutzpflanze.

POI

Museum, Schörfling am Attersee

Gustav Klimt Museum

Der berühmte Maler verbrachte die Sommermonate zwischen 1900 und 1916 regelmäßig in dieser Region.

Museum, Neukirchen

Viech­tauer Heimat­haus

Ge­bäude im typi­schen Bau­stil der Viech­tau. Leben der Be­völ­ke­rung vor etwa hun­dert Jahren. Schnit­zen und Drech­seln Viech­tauer Holz­waren in Heim­arbeit.

Museum, Weyregg am Attersee

K.u.K. Haus­mu­seum

Museum, St. Gilgen

Mozart-Gedenk­stätte

Geburts­haus der Mutter Mozarts. Gesell­schaft und Kultur zu Leb­zeiten der Familie Mozart. Doppel­relief der Mutter Mozarts und der Schwe­ster Nannerl.

Gebäude, St. Georgen im Attergau

Aigner­haus

Typi­sches „Mitter­tenn-Ein­haus” mit einer fla­chen Dach­nei­gung.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#8315 © Webmuseen Verlag