Burg

Burg Harburg

Harburg (Schwaben): Eine der größten Burganlagen Süddeutschlands. Weitläufige, von einem Mauerring umgebene Anlage. Schlosskirche Sankt Michael, Ringmauer, Weißer Turm, Kastenhaus, Diebsturm, Festsaal.

Eine der größten Burganlagen Süddeutschlands, im 12. Jh. in staufischem Besitz und seit dem 13. Jh. in den Händen der Grafen und späteren Fürsten zu Oettingen-Wallerstein. Weitläufige, von einem Mauerring umgebene Anlage. Schlosskirche Sankt Michael, Ringmauer, Weißer Turm, Kastenhaus, Diebsturm, Festsaal.

Burg Harburg ist bei:
POI

Burgen, Burgmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108399 © Webmuseen