Ausstellung 21.03. bis 17.08.20

PalaisPopulaire

Christo and Jeanne-Claude

Projects 1963–2020

Berlin, PalaisPopulaire: Christo und Jeanne-Claude gehören zu den populärsten Künstlerpaaren unserer Zeit. Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Reichstagsverhüllung von 1995. Bis 17.8.20

Christo und Jeanne-Claude gehören zu den populärsten Künstlerpaaren unserer Zeit. Ihnen gelang es wie kaum einer anderen künstlerischen Arbeits- und Lebensgemeinschaft, die Grenzen des Kunstbetriebs zu durchbrechen und eine breite Öffentlichkeit, quer durch alle sozialen Schichten, für ihre Verhüllungsaktionen an Gebäuden oder in großen Landschaftsräumen zu interessieren.

Das PalaisPopulaire präsentiert Arbeiten aus der Sammlung Jochheim, die die Historie der spektakulären Großprojekte nachzeichnet. Im Mittelpunkt steht die Reichstagsverhüllung, die den Berliner Regierungsbau vor 25 Jahren in einzigartiger Art und Weise zum Strahlen brachte, aber auch rare, frühe Objekte werden gezeigt.

PalaisPopulaire ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047954 © Webmuseen