Museum

Das kleine Grosz Museum

Berlin: Werke aus dem Nachlass des Künstlers und aus Privatsammlungen.

Das kleine Museum, eröffnet im Mai 2022 in einer historischen Tankstelle in Schöneberg, ehrt den Maler, Grafiker und Karikaturisten George Grosz (1893-1959). Das Kunstprojekt ist zunächst auf fünf Jahre angelegt. Das Gebäude befindet sich in der Nähe des Nollendorfplatzes und somit inmitten des Lebenswelt von Grosz. Gezeigt werden Werke aus dem Nachlass des Künstlers und aus Privatsammlungen.

POI

Paul Klee

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1053141 © Webmuseen