Museum

Dat kleine „Immenhuisken”

Drensteinfurt: Lebendiges Bienenvolk. Alte Imker- und Bienengeräte, die Notwendigkeit der Biene in der Natur.

Die Betrachtung eines lebendigen Bienenvolkes vermittelt den Naturfreund tiefe Einblicke in die Biologie und kann bei dem Menschen in unserem technischen Zeitalter mehr Verständnis für komplizierte Naturvorgänge wecken.

Die Ausstellung zeigt zudem Dutzende alter Imker- und Bienengeräte und erklärt die Notwendigkeit der Biene in der Natur.

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1044440 © Webmuseen