Museum

Deutsch-Amerikanisches Nachkriegsmuseum

Wasserlosen: Geschichte vom Ende des Zweiten Weltkrieges in Mainfranken. Utensilien aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges und der Nachkriegszeit.

Geschichte vom Ende des Zweiten Weltkrieges in Mainfranken, Geschichte der Heimatvertriebenen und der Spätheimkehrer. Das Leben mit den amerikanischen Besatzungstruppen, aus denen Freunde wurden. Ausstellungsstücke vom Kinderkarussell, das aus einem alten Gasmaskenfilter nach dem Krieg gebastelt wurde, bis zum amerikanischen Panzer. Hunderte von Utensilien aus der Zeit des Zweiten Weltkrieges und der Nachkriegszeit.

Deutsch-Amerikanisches Nachkriegsmuseum ist bei:

Nachkriegszeitmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #137096 © Webmuseen