Museum

Die Welt der DDR

Dresden: Lebenswirklichkeit in der Deutschen Demokratischen Republik, vom Kindergarten über Schule und Arbeitswelt bis hin zum Wohnen, Einkaufen, Urlaub, Sport und Freizeit.

Die umfangreiche Ausstellung zeigt das Leben in der Deutschen Demokratischen Republik, vom Kindergarten über Schule und Arbeitswelt bis hin zum Wohnen, Einkaufen, Urlaub, Sport und Freizeit. Die verschiedenen Themenbereiche geben durch ihre detaillierte Gestaltung einen authentischen Einblick in die Lebenswirklichkeit eines untergegangenen Staates.

Darüber hinaus spiegelt die Dauerausstellung anhand verschiedener Exponate regionale Besonderheiten aus dem Bezirk Dresden wider.

Nachkriegszeitmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048364 © Webmuseen