Diese Katze ist die Sonne selbst

Am Anfang gegenseitiger Begegnung

Liechtensteinisches Landesmuseum
20.6.-20.10.2019

Städtle 43
9490 Vaduz

www.landesmuseum.li

Di-So 10-17 Uhr
Mi 10-20 Uhr

Seit Jahr­tausen­den be­glei­tet die Katze uns Menschen, mit der See­fahrt kam sie in alle Teile der Welt. Was uns Men­schen heute faszi­niert, ist ihre Natür­lich­keit und Wild­heit, die sie auch in unserer Gesell­schaft bis heute bei­be­halten haben.

Katzensarg
Katzensarg mit sitzender Katze
Diese Katze ist die Sonne selbst :: Ausstellung
  • Mini-Map
Seit Jahrtausenden begleitet die Katze uns Menschen, sie spielt nicht nur in der Zeit der ägyptischen Pharaonen, sondern bereits zu Beginn des Ackerbaus eine wichtige kulturhistorische Rolle. Katzen wurden von uns Menschen verehrt und geliebt, aber zu manchen Zeiten auch gehasst, gefürchtet und verteufelt. In ihren Verhaltensweisen sind sie die vielfältigsten Haustiere.

Mit der Seefahrt, bei der sie als Mäusefängerin bis in die jüngste Vergangenheit wertvolle Dienste leistete, kam die Katze in alle Teile der Welt. Im fernen China wurde ihr sogar Zugang in die Verbotene Stadt gewährt.

Was uns Menschen heute fasziniert, ist die Natürlichkeit und Wildheit der Katzen, die sie auch in unserer Gesellschaft bis heute beibehalten haben. Es gibt seit Beginn des 20. Jahrhunderts kaum eine Berühmtheit, von der sich mittlerweile im Internet nicht ein privates Foto mit einer Katze findet.