Museum

Dorf- und Heimatmuseum

der Dorfgemeinschaft Altenbüren e.V.

Brilon: Lebens- und Wohnverhältnisse vergangener Zeiten. Land- und hauswirtschaftliche Geräte und Utensilien. Volksfrömmigkeit, zweiter Weltkrieg.

Das Dorfmuseum präsentiert hauptsächlich Mobiliar aus dem 19. und frühen 20. Jahrhundert, welches zum überwiegenden Teil aus dem Nachlass der Altenbürener Gastwirts- und Kaufmannsfamilie Tüllmann stammt.

Nach aufwändiger Renovierung ermöglichen die Ausstellungsstücke einen faszinierenden Einblick in die Lebens- und Wohnverhältnisse vergangener Zeiten. Alte land- und hauswirtschaftliche Geräte und Utensilien, die in jeweils eigenen Räumen gezeigt werden, lassen das Arbeitsleben unserer Vorfahren wiedererstehen. Ein weiterer Raum widmet sich der Volksfrömmigkeit und zeigt Glaubenserzeugnisse in Schrift und Bild. Der zweite Weltkrieg wird ebenfalls thematisiert.

Der zweite Schwerpunkt des Dorfmuseums besteht in der Sammlung und systematischen Archivierung von schriftlichen und fotografischen Zeugnissen zur Dorfgeschichte.

Dorf- und Heimatmuseum ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1047093 © Webmuseen