Museum

Dorfmuseum Schlangen

Schlangen: Einblicke in die mühevolle Arbeitsweise der Vorfahren: Landwirtschaft, Hausschlachtung, altes Handwerk, Textilherstellung, Einrichtungsgegenstände für Stube, Küche und Schlafzimmer. Frühgeschichte der drei Ortsteile Schlangen, Kohlstädt und Oesterholz.

Das Dorfmuseum Schlangen zeigt die Frühgeschichte der drei Ortsteile Schlangen, Kohlstädt und Oesterholz und gibt Einblicke in die mühevolle Arbeitsweise der Vorfahren. Der Heimat- und Verkehrsverein hat viel zusammengetragen: So sind Objekte zur Landwirtschaft, zur Hausschlachtung, zum alten Handwerk und zur Textilherstellung ebenso zu sehen wie Einrichtungsgegenstände, die zeigen, wie Stube, Küche und Schlafzimmer früher ausgestattet waren.

Dorfmuseum Schlangen ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1042323 © Webmuseen