Museum

Staatliche Schlösser und Gärten Hessen

Ehemalige Benediktinerabtei

Seligenstadt: Die Benediktinerabtei Seligenstadt wurde im Jahr 828 gegründet und bestand bis 1803. Weitgehend geschlossenes barockes Ensemble der Zeit um 1700.

Die Benediktinerabtei Seligenstadt wurde im Jahr 828 gegründet und bestand bis 1803. Die südlich der Kirche gelegenen Abteigebäude ergeben ein weitgehend geschlossenes barockes Ensemble der Zeit um 1700: Konventbau von 1685 (heute Landschaftsmuseum), Krankenbau aus dem 16. Jahrhundert, Sommer-Refektorium, Alte Abtei und die 1699 errichtete Prälatur. Illusionistische Malereien. Historische Klosterapotheke am authentischen Ort, Heilkräutergarten.

Ehemalige Benediktinerabtei ist bei:
POI

Klosterkundliche Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #111741 © Webmuseen