Ausstellung 07.04. bis 25.08.19

Langen Foundation

Eine erlesene Welt

Japanische Kunst aus der Sammlung Viktor und Marianne Langen

Neuss, Langen Foundation: Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von über 80 Objekten aus dem umfangreichen Fundus der Langen Foundation: Religiöse Kunst, Blumen und Vögel sowie Landschaft. Bis 25.8.19

Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von über 80 Objekten aus dem umfangreichen Fundus der Langen Foundation.

Die Werke dieser Sammlungspräsentation sind drei Themenbereichen untergeordnet: Religiöse Kunst, Blumen und Vögel sowie Landschaft. Der Schwerpunkt liegt darin, die stilistische und formale Vielfalt innerhalb jeder dieser Kategorie aufzuzeigen. So werden bespielsweise die naturalistischen, detaillierten Darstellungen von Flora und Fauna der Kano-Schule den abstrahierten, stilisierten Kompositionen der Rinpa-Tradition gegenübergestellt. Bei der Auswahl der Exponate steht zudem Japans Liebe für Polychromie und Opulenz im Vordergrund.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger #1046962 © Webmuseen