Ausstellung 06.12.22 bis 22.01.23

Q Galerie für Kunst Schorndorf

Essenz

Lügen und andere Wahrheiten

Schorndorf, Q Galerie für Kunst Schorndorf: Die Geschichten des „Lügenbarons” Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen dienten einzig der Unterhaltung. In welchen unterschiedlichen Formen treten solche manipulierten Wahrheiten heute auf, wer sie benutzt und welchen Zwecken dienen sie? Ab 6.12.22

Im Jahr 2020 feierte man den 300. Geburtstag von Hieronymus Carl Friedrich von Münchhausen, der als „Lügenbaron” in die Geschichte eingegangen ist.

Der Umgang mit der manipulierten Wahrheit war für den Baron von spielerischer Natur und die daraus resultierenden Geschichten dienten einzig der Unterhaltung.

In ihrer Jahresausstellung „Essenz 2021” stellen sich die Künstler des Kunstvereins Schorndorf den Fragen, in welchen unterschiedlichen Formen solche manipulierten Wahrheiten heute auftreten, wer sie benutzt und welchen Zwecken sie dienen.

Mit über 60 Künstlermitgliedern verfügt der Kunstverein Schorndorf über ein beträchtliches kreatives Potenzial. Für seine Jahresausstellung greift der Verein immer wieder aktuelle Themen auf, mit denen sich die Mitglieder künstlerisch auseinandersetzen und deren Ergebnisse in der Q Galerie für Kunst zu sehen sind.

Q Galerie für Kunst Schorndorf ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050637 © Webmuseen