Museum

Fasnachtsmuseum

im Schloß Langenstein

Orsingen-Nenzingen: Alle Aspekte des Fasnachtsbrauchtums, darunter über 300 lebensgroße Narrenfiguren mit Häs (Narrenkleid) und Maske.

Das Langensteiner Fasnachtsmuseum zeigt alle Aspekte des Fasnachtsbrauchtums, darunter über 300 lebensgroße Narrenfiguren mit Häs (Narrenkleid) und Maske.

Besonders hervorzuhebende Exponate sind eine einzigartige Sammlung Zizenhauser Terrakotten, eine wertvolle Sammlung Villinger Schemen, einen zentralen Maskenraum und Dokumentationen über die Geschichte der Fasnacht, der fasnächtlichen Elemente im Jahresbrauchtum und des Narrentums im Mittelalter.

Fasnachtsmuseum ist bei:
POI

Karnevalsmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #103295 © Webmuseen