Version
17.10.2017
 zu „FeuerWerk HolzErlebnisWelt (Museum)”, AT-6263 Fügen

Museum

FeuerWerk HolzErlebnisWelt

Zillertalstraße 39
AT-6263 Fügen
Mai bis Okt:
Mo-Sa 9-16 Uhr
Nov bis April:
Mo-Fr 9-16 Uhr

Der Zillertaler Familienbetrieb gibt Einblick in seine Pellets-Produktion und in eines der modernsten und wirtschaftlichsten Biomasse-Heizkraftwerke Europas. Das Schaukraftwerk ist Teil einer museumsähnlichen Einrichtung, die alles Wissenswerte zum Thema Holz vermittelt. Eine Galerie präsentiert Künstler, die sich mit Ökologie und Holz auseinandersetzen.

POI

Museum, Fügen

Käse­rei­muse­um / Schau­käse­rei

Bis 26.10.2024, Jenbach

100 Jahre TIWAG

Museum, Fügen

Museum in der Widums­pfiste

Ziller­taler Natio­nal­sänger. Das Frie­dens­lied „Stille Nacht”, seine Ent­ste­hung und Ver­brei­tung. Hand­werke in Fügen, Sakral­gegen­stände, heimi­sche Künstler, Berg­bau, bäuer­liche Lebens- und Arbeits­welt, örtliche Tradi­tions­vereine.

Museum, Jenbach

Jen­bacher Museum

Ge­schich­te der Sensen­indu­strie in Jen­bach, Ent­wick­lung der Jen­bacher Werke vom Berg­bau im 15. Jahr­hun­dert bis heute. Eisen­bahn­knoten­punkt Jen­bach mit 3 ver­schie­de­nen Spur­weiten. Ge­schichte, Persön­lich­keiten, Brauerei­geschichte.

Museum, Schwaz

Museum der Völker

Gro­ße Samm­lung an afri­ka­ni­scher und asia­ti­scher Kunst. Kult­objekte ani­mi­sti­scher Reli­gionen von den ältesten Grab­funden der Nok- und Katsina-Kultur bis zu den Ritual­objekte des Ogboni­bundes. Fern­öst­liche Lehre des Sidd­harta Gau­tama zu Fragen des Mensch-Seins.

Museum, Rattenberg

Augu­stiner­museum

Samm­lung kirch­licher Gegen­stände (Bilder, Pla­stiken, Para­mente, Kelche, etc.) aus dem Bereich des Tiroler An­teiles der Erz­diö­zese Salz­burg. Kunst­schaffen im Mittel­alter und in der Barock­zeit (Archi­tektur, Bil­dende Kunst, Volks­kunst).

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2099937 © Webmuseen Verlag