Ausstellung 16.01. bis 29.05.22

Peter-Behrens-Bau

Fotografie in der Weimarer Republik

Oberhausen, Peter-Behrens-Bau: Wie kaum ein anderes Medium hat die Fotografie das Gesicht der Weimarer Republik geprägt. Ab 16.1.22

Wie kaum ein anderes Medium hat die Fotografie das Gesicht der Weimarer Republik geprägt. In 400 teils unveröffentlichten Fotografien wirft die Ausstellung einen Blick aus diese turbulente Zeit. Revolution und Republik, Arbeiterfotografie, Sport, Architektur, Mode und Tanz sind nur einige der Themenfelder, die die Modernität und das Lebensgefühl der Epoche ebenso wie ihre Widersprüchlichkeit und Zerbrechlichkeit spürbar werden lassen.

Peter-Behrens-Bau ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1050249 © Webmuseen