Museum

Städtische Museen

Franziskanermuseum

Villingen-Schwenningen: Schwarzwald, Magdalenenberg, Kulturgeschichte vom Mittelalter bis zum Ende des 20. Jahrhunderts. Fastnachtsabteilung.

Das Museum befindet sich in der ehemaligen Klosteranlage der Franziskaner aus dem 13. und 18. Jahrhundert im Stadtkern der mittelalterlichen Stadtanlage Villingens. Schwerpunkte der in den 90er Jahren konzipierten Präsentation sind die stadtgeschichtliche Sammlung, das keltische Fürstengrab Magdalenenberg und die Schwarzwaldsammlung von Oskar Spiegelhalder.

Franziskanermuseum ist bei:
POI

Klosterkundliche Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110250 © Webmuseen