Museum

Frauenmuseum Hittsau

im Kultur-/Feuerwehrhaus

Hittisau: Die Welt (Vergangenheit und Gegenwart) aus Frauensicht. Kulturschaffen von Frauen und Frauengeschichte(n).

Das Museum ist in einem architektonisch anspruchsvollen Gebäude untergebracht. Es ist das erste und einzige Frauenmuseum Österreichs und weltweit das einzige im ländlichen Raum.

Das Frauenmuseum hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Kulturschaffen von Frauen und Frauengeschichte(n) sichtbar zu machen und zu dokumentieren. Die Auseinandersetzung mit Geschichte und Kultur aus Frauenperspektive vertieft oder erweitert weibliche Identitäten, regt Reflexionsprozesse an und schärft das Bewusstsein von Frauen und Männern für die historische und gesellschaftliche Bedingtheit von Geschlechterrollen und für ihre Gestaltbarkeit.

Frauenmuseum Hittsau ist bei:

Gesellschaftsgruppen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108261 © Webmuseen