Version
11.1.2024
(modifiziert)
 zu „Freilicht- und Heimatmuseum (Museum)”, DE-49740 Haselünne

Museum

Freilicht- und Heimatmuseum

Haselünner Heimathäuser

Lingener Straße 30
DE-49740 Haselünne
Ganzjährig:
nach Vereinbarung

Acht wiedererrichtete Gebäude, die einen Einblick in das Leben und Arbeiten unserer Vorfahren geben. Komplettiert wird das Ensemble durch eine Zehntscheune, ein Backhaus, eine Dorfschmiede und eine Kapelle, die rund um den Dorfplatz mit seinem schönen alten Sandsteinbrunnen stehen.

Eine Schmiede, eine Schusterwerkstatt, eine Holzschuhmacherei, eine Backstube und eine Böttcherei geben dabei einen Einblick in alte handwerkliche Traditionen. Darüber hinaus werden volkskundliche und archäologische Sammlungen präsentiert.

POI

Museum, Haselünne

Brennerei­museum Hase­lünne

Museumsbahn, Haselünne

Hase­tal-Expreß

Museums­eisen­bahn der Eisen­bahn­freunde Hase­tal e.V. Mu­seums­züge, Dampf­loko­motive („Nieder­sachsen”) mit histo­ri­schen Waggons.

Museum, Meppen

Stadt­museum Meppen

Stadt­ge­schich­te von den An­fän­gen bis ins 19. Jahr­hun­dert.

Museum, Sögel

Ems­land­museum

Höfi­sche Wohn­kultur, Mei­ße­ner Por­zel­lane, Straß­burger Fayen­cen, barocke Gläser. Baro­cke Jagd. Deut­scher Orden im 18. Jahr­hundert. Euro­päi­sche Kera­mik des 20. Jahr­hun­derts.

Museum, Geeste

Ems­land Moor­museum Groß Hesepe

Ent­ste­hung der Moore, Torf­ab­bau und -ver­arbei­tung, Flora und Fauna der Moore. Moor­bauern-Siedler­stelle im Stil der 1930er Jahre.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#4140 © Webmuseen Verlag