Museum

Galerie Brötzinger Art e.V.

Pforzheim: Acht Ausstellungen pro Jahr. Interessante, neue, unkonventionelle Arbeiten, die durch ihre Qualität, Technik und Aussage bestechen.

Die Galerie Brötzinger Art e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der 1976 von Pforzheimer Künstlern und Kulturinteressierten gegründet wurde. Seither betreibt eine Gruppe aktiver Mitglieder, vorwiegend ehrenamtlich, die Galerie. Mit acht Ausstellungen, verteilt über das Jahr, fördert sie vor allem junge Künstler und geben Künstlern der Region die Möglichkeit, sich zu präsentieren.

Die Räumlichkeiten in einer ehemaligen Metzgerei bieten mit 89 qm ein interessantes Ausstellungsforum. Das Ausstellungsprogramm ist nicht an eine feste Konzeption gebunden. Zu sehen sind interessante, neue, unkonventionelle Arbeiten, die durch ihre Qualität, Technik und Aussage bestechen.

Gemäldegalerien

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #109106 © Webmuseen