Beitrag v.
16.4.2024
(modifiziert)
Galerie zu „Galerie des Neuen Berliner Kunstvereins  (Museum)”, DE-10115 Berlin
Ausstellung Alexandra Pirici „Aggregate”, Neuer Berliner Kunstverein, 2017
© Neuer Berliner Kunstverein / Joseph Devitt Tremblay

Museum

Galerie des Neuen Berliner Kunstvereins

Chausseestraße 128/129
DE-10115 Berlin
030-2807020
nbk@nbk.org
Ganzjährig:
Di-Mi, Fr-So 12-18 Uhr
Do 12-20 Uhr

Der Neue Berliner Kunstverein (n.b.k.) zeigt Ausstellungen zur Gegenwartskunst, die durch Veranstaltungen ergänzt werden. Die Artothek des n.b.k., eine der ersten in Deutschland, umfasst über 4.000 Werke der internationalen Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts, die Kunstinteressierte kostenlos entleihen können.

POI

Museum, Berlin

Brecht-Weigel-Museum

Letzte Woh­nung von Bertolt Brecht und seiner Frau Helene Weigel.

Museum, Berlin

Museum für Natur­kunde

Größ­tes deut­sches Natur­kunde­museum und eines der fünf größ­ten welt­weit. Über 30 Millio­nen Samm­lungs­objekte, 6600 qm Aus­stellungs­fläche. Größ­tes Dino­saurier­skelett welt­weit.

Bis 24.11.2024, Berlin

Roads not Taken

Anhand von 14 markanten Ein­schnitten der deutschen Geschichte werden die Wahr­schein­lich­keiten von ausge­bliebener Geschichte gezeigt: verhindert von Zufällen oder dem Gewicht persön­licher Unzu­länglich­keiten.

Museum, Berlin

Stiftung Olbricht

Kunst- und Wunder­kammer und Samm­lung Olbricht zur Gegen­warts­kunst des Esse­ner Medi­ziners Thomas Olbricht.

Bis 8.9.2024, Berlin

Das Gehirn

Aktuell unternimmt die Neuro­wissen­schaft die größten Forschungs­anstren­gungen, um die Rätsel des Gehirns zu lösen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#6224 © Webmuseen Verlag