Museum

Gaudnek-Museum

Altomünster: Wohnhaus-Museum des „Malers, Poeten und Puppenspielers” Walter Gaudnek. Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Collagen, Assemblagen und Skulpturen, die so bunt sind wie das Leben.

In seinem Wohnhaus-Museum stellt der „Maler, Poet und Puppenspieler” Walter Gaudnek 400 Arbeiten aus: Gemälde, Aquarelle, Zeichnungen, Collagen, Assemblagen und Skulpturen, die so bunt sind wie das Leben und mit philosophischen, theologischen und biografischen Themen jonglieren.

Gaudnek-Museum ist bei:

Biographische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #108332 © Webmuseen