Museum

Museen Aschaffenburg

Gentilhaus

Aschaffenburg: Skulpturen, Gemälde, Ostasiatische Sammlung Anton Kilian Gentil (1867-1951).

Skulpturen, Gemälde, Ostasiatische Sammlung Anton Kilian Gentil (1867-1951). Das Gentilhaus verdankt seine Entstehung dem Aschaffenburger Industriellen und Sammler Anton Gentil, der es in den 20er Jahren für seine umfangreiche Sammlung erbaute. In Anlehnung an die Künstlervillen des 19. Jahrhunderts spiegelt es die Persönlichkeit des Sammlers wider und hat bis heute den Charakter einer privaten Sammlung bewahrt. Wegen dieser besonderen Bedingungen kann das Gentilhaus nur in geführten Gruppen besichtigt werden.

Gentilhaus ist bei:
POI

Biographische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100689 © Webmuseen