Glanzlichter 2017

Die besten Bilder des internationalen Naturfotowettbewerbs

Roemer- und Pelizaeus-Museum
14.6.-30.8.2019

Am Steine 1-2
31134 Hildesheim

www.rpmuseum.de

Di-So 10-18 Uhr

Seit vie­len Jah­ren findet dieser größte inter­natio­nale Foto­wett­bewerb in Deutsch­land im Früh­jahr in Fürsten­feld­bruck statt. Das Urwelt-Museum stellt alle Sieger­bilder aus sowie viele der Ge­winner­bilder aus den ein­zelnen Kate­gorien.

Bild
José Luis Rodriguez, Spanien, Erwischt, Kategorie Artists on Wings
Glanzlichter 2017 :: Ausstellung
  • Mini-Map
Seit vielen Jahren findet dieser größte internationale Fotowettbewerb in Deutschland im Frühjahr in Fürstenfeldbruck statt. Im Jahr 2017 wurden 20.162 Bilder von 1059 Fotografen auf DVD, übers Internet oder als Dia eingereicht. Eine Jury, der namhafte Naturfotografen angehörten, bewerteten in einer mehrtägigen Marathonsitzung die Fotografien.

Das Urwelt-Museum stellt alle Siegerbilder aus sowie viele der Gewinnerbilder aus den einzelnen Kategorien. Insgesamt sind große Naturfotos zu sehen, die professionell gestaltet einen spannenden, oft auch heiteren Blick auf die Vielfältigkeit unserer Natur erlauben.