Ausstellung 22.01. bis 05.03.23

Orangerie Gotha

Glanzlichter 2022

Preisgekrönte Naturfotografien aus aller Welt

Gotha, Orangerie Gotha: Bereits zum 24. Mal wurden die besten Naturfotografien gesucht. Eine Auswahl der besten Arbeiten ist im Orangenhaus zu sehen. Bis 5.3.23

Die vergangenen Jahre haben uns gezeigt, dass ein sehr kleines Element unserer Natur die ganze Welt gleichermaßen bewegen wie stilllegen kann. Doch der Wettbewerb ging weiter. Und zeigt, was die Natur an bewegender und stiller Schönheit bereithält.

Bereits zum 24. Mal wurden die besten Naturfotografien gesucht. Im Jahr 2022 gingen rund 16.000 Bilder aus 41 Ländern bei der Jury ein. Die faszinierenden Landschaftsstudien und Tierporträts wurden in elf verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Eine Auswahl der besten Arbeiten ist im Orangenhaus zu sehen.

Das Ergebnis ist auch diesmal wieder beeindruckend. Der Gesamtsieger 2022 ist der Italiener Ivan Pedretti mit seinem Foto „Das Auge”. Bei seiner ersten Reise auf die Lofoten in Norwegen machte Ivan dieses Bild im Februar 2020. Er besuchte den Strand von Uttakleiv, einen der schönsten dieser Inselgruppe, und erkundete ein wenig das Ufer. Dabei faszinierte ihn ein besonderer Felsen mit all den konzentrischen grünlichen Schichten um einen zentralen runden Stein.

POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1052244 © Webmuseen