Ausstellung 30.04. bis 12.09.21

Europäisches Museum für Modernes Glas

Glass Works

European Glass Lives in Craft, Art and Industry

Rödental, Europäisches Museum für Modernes Glas: Die Ausstellung widmet sich verschiedenen europäischen Glaslandschaften und deren grenzüberschreitenden Verbindungen in Vergangenheit und Gegenwart. Vorgestellt werden fünf europäische Glasregionen Bis 12.9.21

Mit der vom Bild-Werk Frauenau organisierten Wanderausstellung wird das LABOR auf der Veste Coburg erstmals als neuer Präsentationsort genutzt. Der Gewölbekeller des Herzoginnenbaus bietet sich für kleinere, gerne auch experimentelle Präsentationen an, die nicht zwingend etwas mit Kunst zu tun haben müssen, sondern auch den Bereichen Design und Technik zugeordnet sein können.

Glass Works widmet sich verschiedenen europäischen Glaslandschaften und deren grenzüberschreitenden Verbindungen in Vergangenheit und Gegenwart. Vorgestellt werden fünf europäische Glasregionen: Ostbayern, die Tschechische Republik, Elsass-Lothringen, die Steiermark und Dänemark. Darüber hinaus werden aktuelle Arbeiten von neun jungen Stipendiatinnen und Stipendiaten aus dem Bereich Design und Kunst gezeigt.

Europäisches Museum für Modernes Glas ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049424 © Webmuseen