Museum

GroMusle

Oberstenfeld: Lebensverhältnisse in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Wohn- und Schlafzimmer, einer Küche und „Tante Emma-Laden”.

Mit einem Wohn- und einem Schlafzimmer, einer Küche und einem „Tante Emma-Laden” werden die Lebensverhältnisse in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts anschaulich. Neben dem Ausstellen und Bewahren der alten Gegenstände liegt den Museumsbetreiberinnen auch am Herzen, das Wissen über den Umgang mit diesen Gegenständen weiterzugeben.

GroMusle ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #138727 © Webmuseen