Version
5.2.2023
Klimt, Gold Experience zu „Gustav Klimt. The Gold Experience”, DE-04179 Leipzig

Ausstellung 28.01. bis 28.05.23

Gustav Klimt. The Gold Experience

Kunstkraftwerk Leipzig

Ganzjährig:
Di-So+Ft 10-18 Uhr

Die multisensorische Ausstellung widmet sich einem der rätselhaftesten Maler der Zeitgeschichte, Mitbegründer der Wiener Secession und einen der wichtigsten Vertreter des Jugendstils. Eine Welt aus Gold und Farbe, sinnlich und umhüllend, erzählt durch monumentale Projektionen und elegante Soundtracks, die den Betrachter in die Porträts und Landschaften des Künstlers eintauchen lassen, der den Beginn der modernen Malerei am Ende des 19. Jahrhunderts markiert.

Die Ausstellung ist in verschiedene Themenbereiche gegliedert und würdigt Klimts Geschichte und künstlerische Größe mit immersiven Shows und Installationen, die von seinen berühmtesten Werken inspiriert sind.

POI

Ausstellungsort

Kunst­kraft­werk Leipzig

Projekt­raum für zeit­ge­nössi­sche Kunst und immer­sive Installa­tionen – Bild- und Klang­welten, in der Rea­lität und Illusion zu­sammen­fließen. Aktuell: „Renais­sance Expe­rience – Florenz und die Uffizien”, „Hundert­wasser Expe­rience” und „Giganten der Renais­sance” zum 500-sten Todes­tag Leo­nardo da Vincis.

Museum, Leipzig

Da Ca­po - Oldti­mer­mu­seum

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#3100931 © Webmuseen Verlag