Beitrag v.
26.10.2019
 zu „Handweberei (Gebäude)”, DE-14548 Schwielowsee

Gebäude

Handweberei

Aktives Museum

Am Wasser 19
DE-14548 Schwielowsee
Ganzjährig:
Di-So 11-17 Uhr

Das über 250 Jahre alte kleine Wohngebäude duckt sich in die Landschaft und versteckt sich förmlich vor dem Besucher.

Die Weberei ist nicht nur traditioneller Handwerksbetrieb, sondern auch ein aktives Museum. Besucher haben hier Gelegenheit, den Weberinnen bei der Arbeit zuzusehen. Anschauungstafeln ergänzen aktuelles Miterleben durch Fakten über die geschichtliche und technische Entwicklung der Handweberei. Fragen werden sachkundig beantwortet.

POI

Ab 26.4.2024, Potsdam

Amedeo Modi­gliani

Gebäude, Schwielowsee

Museum Schloss Caputh

Kleiner kurf­ürst­lich-könig­licher Land­sitz. Lack­möbel, Por­zel­lane, Fayen­cen, Skulp­turen und Ge­mälde.

Museum, Glindow

Märki­sches Ziegelei­museum

Bot. Garten, Schwielowsee

Japa­ni­scher Bonsai­garten

Einzig­artige Natur. Japa­ni­scher Garten (seit 2009 Zen-Garten), Wandel­garten, Tee­garten, Tee­haus, Pa­vil­lon u.v.m.

Museum, Potsdam

Museum Barbe­rini

Nach­schöp­fung eines der be­ein­druckend­sten bürger­lichen Pracht­bauten Pots­dams. Alte Mei­ster bis zeit­ge­nössi­sche Kunst, mit Schwer­punkt Im­pres­sio­nis­mus. Werke der Samm­lung des Stif­ters und Mäzens Hasso Plattner. Wech­selnde Aus­stel­lun­gen.

Bot. Garten, Potsdam

Bo­ta­ni­scher Gar­ten

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2101011 © Webmuseen Verlag