Ausstellung 03.07. bis 05.12.21

Museum im Bügeleisenhaus

Schön ist es auf der Welt zu sein

Hattingen in den 70er Jahren

Hattingen, Museum im Bügeleisenhaus: Über 30 Bürgerinnen und Bürger haben ganz persönlichen Erinnerungsobjekte zur Verfügung gestellt. Bis 5.12.21

Die Ausstellung entführt die Besucher in ein Jahrzehnt des Auf- und Umbruches. Über 30 Bürgerinnen und Bürger haben dem Heimatverein Hattingen dazu ihre ganz persönlichen Erinnerungsobjekte zur Verfügung gestellt: vom freischwingenden Designklassiker Panton Chair über das Kettler Bonanzarad bis hin zu einem der ersten Atari.

Museum im Bügeleisenhaus ist bei:
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1049900 © Webmuseen