Version
16.1.2018
Gebäude zu „Haus der Flüsse (Zentrum)”, DE-39539 Havelberg
 zu „Haus der Flüsse (Zentrum)”, DE-39539 Havelberg

Zentrum

Haus der Flüsse

April bis Sept:
tägl. 10-18 Uhr
Okt bis März:
Di-So 10-16 Uhr

Das Natura 2000-Informationszentrum des Biosphärenreservates Mittelelbe informiert in einer multimedialen Ausstellung über die einzigartige Natur des Elblaufes, die Flusslandschaft Untere Havelniederung sowie über das Biosphärenreservat.

POI

Museum, Havelberg

Prig­nitz-Mu­seum Ha­vel­­­berg

Ge­schichte der Dom- und Klo­ster­an­lage von der Bis­tums­grün­dung 948 bis heute. 25 The­men­sta­tio­nen, Hör­sta­tio­nen und Hands-on-Modelle. Im ehe­ma­li­gen Korn­speicher des Klosters Geschichte der Besied­lung an Elbe und Havel.

Zentrum, Havelberg

Hei­mi­sche Flora und Fauna

Prä­pa­rate heimi­scher Tier­arten wie Biber, Fuchs, Dachs, Schwan, See­adler, Eulen, Vögel, Rot­hirsch, Frisch­ling, Kranich. Schmetter­lings­präpa­rate und andere Klein­tiere. Im Außen­bereich Kräuter­beet, Hoch­beet, Insekten­hotel, Lehr­pflanz­garten und Kleinst­gewässer.

Bis 10.8.2024, Wittenberge

150 Jahre Lüne­burger Bahn

In der Sonder­schau wird neben vielen bisher unge­zeigten Bildern und Plänen der fast ver­ges­sene Eisen­bahn­strecke auch ein knapp 6 Meter langes, liebevoll und detailliert gestal­tetes Diorama des Bahn­hofes Cum­losen prä­sentiert.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#2100352 © Webmuseen Verlag