Version
26.11.2014
 zu „Haus der Natur (Museum)”, DE-53127 Bonn

Museum

Haus der Natur

An der Waldau 50
DE-53127 Bonn
Ganzjährig:
Mi-So+Ft 10-17 Uhr

Ursprünglich aus dem Hunsrück stammender, in der Waldau wieder aufgebauter Bauernhof. Geschichte des Kottenforstes und die Bedeutung dieses Laubwaldgebietes für den heute dicht besiedelten Bonner Raum. Ökologisch bewirtschafteter Bauerngarten, Gemüse- und Obstanbau der früheren Hofbewohner.

POI

Bis 22.9.2024, Bonn

Katha­rina Grosse

Die groß­forma­tigen und unge­mein kraftvollen Gemälde von Katha­rina Grosse erzeugen durch ihre nach­drück­liche, mate­rielle Präsenz eine ge­stei­gerte Sinnes­wahr­nehmung.

Museum, Bonn

Kunst­museum Bonn

Rhei­ni­scher Ex­pres­sio­nis­mus mit Haupt­wer­ken August Mackes, west­deut­sche Kunst der 1950er bis 1990er Jahre. Werk­grup­pen ein­zel­ner Künst­ler wie z. B. Georg Base­litz, Joseph Beuys, Anselm Kiefer, Sigmar Polke und Re­becca Horn.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#995100 © Webmuseen Verlag