Version
26.5.2024
(modifiziert)
 zu „Haus im Park (Museum)”, DE-46446 Emmerich
Das Haus im Park im Winter
Foto: Kunstverein Emmerich

Museum

Haus im Park

Kunstverein Emmerich e.V.

Rheinpark 1
DE-46446 Emmerich
Ganzjährig:
Sa 13-17 Uhr
So+Ft 11-17 Uhr

Der Kunstverein Emmerich wurde 1978 gegründet. Für die Ausstellungen stellt ihm die Stadt Emmerich das Haus im Park zur Verfügung. Es wurden seit Beginn Einzel- und Sammelausstellungen moderner, d.h. zeitgleich arbeitender junger Künstler vorwiegend aus der weiteren Region Niederrhein vorgestellt. Auch Sammelausstellungen und Workshops haben eine Tradition im Verein.

Inzwischen wurde die Struktur des Programms weiter entwickelt und erweitert. Durch Sammelausstellungen wird eine längere Belegung des Hauses erreicht und vermehrt Öffnung und Führung nach Bedarf organisiert.

POI

Museum, Emmerich

Plakat­museum am Nieder­rhein

Rund 96.000 Pla­kate aus aller Welt als Baro­meter sozia­ler, wirt­schaft­licher, poli­ti­scher und kultu­reller Ereig­nisse, Spie­gel gei­sti­ger und prak­ti­scher Akti­vi­täten, der lebens­zu­ge­wand­ten Seite des Men­schen, seines Den­kens, Füh­lens und Han­delns.

Museum, Emmerich

Rhein­museum

Ent­wick­lung der Rhein­schiff­fahrt. Strom­bau und Verkehrs­wege. Emme­rich und der Rhein. Stadt­geschichte, Fischerei.

Bis 8.9.2024, Kleve

Die Edition Block 1966-2022

Die Aus­stellung würdigt den 1942 in Weeze gebo­renen Galeristen und Kurator René Block für sein umfas­sendes und bis heute andauerndes Engage­ment für die inter­nationale zeitge­nössische Kunst und für Joseph Beuys.

Museum, Bedburg-Hau

Museum Schloss Moyland

Museum, Emmerich

Schatz­kammer

Schatz­kam­mer St. Mar­tini in einer Kapelle über dem nörd­li­chen Seiten­chor. Wert­volle Reli­qui­are, von denen der größte Teil zwi­schen 1300 und 1450 ent­stan­den ist. Kunst­voll be­ar­bei­tete Kristall­fläsch­chen aus der Zeit um 1000. Arche des heili­gen Willi­brord.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#997905 © Webmuseen Verlag