Museum

Heilwassermuseum Johannisbrunnen

Straden: Inhaltsstoffe des Johannisbrunnenheilwassers. Alter Abfüllraum im Keller. Geologische und mineralogische Grundlagen.

Das Museum zeigt in Schautafeln die wertvollen Inhaltsstoffe des Johannisbrunnenheilwassers. Es ist möglich in den Brunnen zu schauen und das Wasser auch zu verkosten. Eindrucksvoll ist der alte Abfüllraum, der im Keller liegt, und in dem bis 1984 noch gearbeitet wurde. In einem anderen Raum werden die geologischen und mineralogischen Grundlagen dargestellt und mit Mineralien belegt.

POI

Kur- und Heilmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1043486 © Webmuseen