Version
22.2.2017
Außen zu „Heimatmuseum Alte Bergschule (Museum)”, DE-46569 Hünxe
Außen zu „Heimatmuseum Alte Bergschule (Museum)”, DE-46569 Hünxe
 zu „Heimatmuseum Alte Bergschule (Museum)”, DE-46569 Hünxe
Der Klassenraum
Foto: Heimat- und Verkehrsverein Hünxe e.V.

Museum

Heimatmuseum Alte Bergschule

Friedrich-Endemann-Straße 4
DE-46569 Hünxe
Feb bis Dez:
1. So/Mt 10.30-12.30 Uhr

Mit viel Liebe zum Detail hat der Heimat- und Verkehrsverein Hünxe e.V. hier Gegenstände aus der guten alten Zeit zusammengetragen. Der Klassenraum, in dem bis 1954 alle Schüler vom 1. bis zum 8. Schuljahr gemeinsam unterrichtet wurden, ist wie früher eingerichtet und mit vielen Dokumenten und Exponaten ausgestattet.

Auch die Kellerkammer (Schlafzimmer des Lehrers), die Wohnstube, die Dauerausstellung mit Bildern von August Oppenberg, die vielen Gegstände aus Haushalt und Landwirtschaft, aus der Imkerei, aus einer Holzschuhwerkstatt, die prähistorischen Funde aus der Karbon-, Jura- und Eisenzeit und die wechselnden Ausstellungen sind ein Anziehungspunkt.

POI

Dependance, Hünxe

Mühlen­museum

Tech­ni­sches Denk­mal mit ein­drucks­voller Aus­strah­lung. Nach Restau­rie­rung wieder funk­tions­fähi­ges Mahl­werk und Wasser­rad.

Bis 3.11.2024, Bocholt

D.I.S.C.O. Cool - Chic - Crazy

Die Aus­stel­lung zeigt die Disco als Ort der nächt­lichen Welt, als Quelle der Insp­iration und nicht zuletzt als lukratives Geschäfts­modell und weckt Erinne­rungen an eine Zeit, die dem einen oder anderen längst ver­gangen zu sein schien.

Bis 12.1.2025, Mülheim an der Ruhr

Im Herzen wild

In einem Streif­zug durch die ersten fünf Jahr­zehnte des 20. Jahr­hunderts wird die Dynamik, mit der die Strö­mungen jener Zeit auf­ein­ander ant­worte­ten, dargestellt und die Gleich­zeitigkeit des Unter­schied­lichen sichtbar gemacht.

Bis 2.3.2025, Essen

Glückauf – Film ab!

Museum, Oberhausen

Ludwig Galerie Schloss Ober­hausen

Museum, Wesel

LVR-Nieder­rhein­museum Wesel

Um 1835 er­bau­tes ehe­ma­liges Körner­maga­zin der Fe­stungs­zita­delle. Der heute grenz­über­schrei­ten­de Kultur­raum der Nieder­rhein­lande im Mittel­alter und in der Frühen Neu­zeit. Trans­fer von Ideen, Kunst und Handels­gütern. Wese­ler Stadt­ge­schichte.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#995124 © Webmuseen Verlag