Museum

Heimatmuseum

Altes Amtsgericht

Ebermannstadt: Erdgeschichte mit Fossilien, Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts, Stadtgeschichte, Handwerk, Trachten, Lebenswelt der Frau, der Bildhauer Friedrich Theiler.

Das Heimatmuseum präsentiert Sammlungen zur Paläontologie, Prähistorie, Persönlichkeiten des 18. Jahrhunderts, Stadtgeschichte, Welt der Frau und Handwerk.

Die Fossiliensammlung, deren bekanntestes und eindrucksvollstes Stück der 1999 in einem örtlichen Steinbruch gefundene Fischsaurier ist, bietet eindrucksvolle Einblicke in die Erdgeschichte. Weitere Abteilungen veranschaulichen die frühgeschichtliche Besiedlung, schildern lebendig den Alltag der Frau und zeichnet die Entwicklung des Handwerks sowie des Brauwesens nach.

Ein eigener Raum ist dem Ebermannstädter Bildhauer Friedrich Theiler gewidmet. Jährlich ergänzen zwei attraktive Sonderausstellungen die Sammlung.

Heimatmuseum ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110305 © Webmuseen