Museum

Heimatmuseum Föhren

Föhren: Ehemaliges Bauernhaus aus den 1830er Jahren. Bäuerliche Wohnkultur des 19. Jahrhunderts. Sammlung von Waschgarnituren.

Ehemaliges Bauernhaus aus den 1830er Jahren. Bäuerliche Wohnkultur des 19. Jahrhunderts: die Wände von Küche, guter Stube und Schlafzimmer sind in traditioneller Weise mit alten Schablonen und Rollen gemustert, jeder Raum weist eine andere Gestaltung auf. Sammlung von Waschgarnituren aus dem Keramikwerk Jean-François Boch.

Heimatmuseum Föhren ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #102181 © Webmuseen