Museum

Heimatmuseum Worms-Horchheim

Worms: Siedlungsentwicklung der Dorfes. Bisonhorn, Wildpferd- und Wollnashornknochen (ca. 50.000 Jahre alt), römische Münzen, Gemarkungssteine aus dem 17. und 18. Jahrhundert, Urkunden, Ortspläne und Verordnungen. Arbeit in der Kaffee-Zusatz-Essenz-Fabrik Pfeiffer & Diller.

Siedlungsentwicklung der Dorfes. Bisonhorn, Wildpferd- und Wollnashornknochen (ca. 50.000 Jahre alt), römische Münzen, Gemarkungssteine aus dem 17. und 18. Jahrhundert, Urkunden, Ortspläne und Verordnungen. Arbeit in der Kaffee-Zusatz-Essenz-Fabrik Pfeiffer & Diller.

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #112149 © Webmuseen