Museum

Heimatmuseum

Stockstadt am Main: Römische Vergangenheit von Stockstadt. Keramik aus Öfen des Kastells Stockstadt. Rekonstruierte Töpferscheibe.

Das Heimatmuseum ist in den Räumen des ehemaligen Rathauses untergebracht. Zwei Räume befassen sich mit der römischen Vergangenheit Stockstadts. Gezeigt werden Fehlbrände und Keramik aus Öfen aus dem Vicus des Kastells Stockstadt. Auf der ausgestellten rekonstruierten Töpferscheibe wurden bereits einige Gefäße gedreht.

Weitere Ausstellungsthemen sind das Mittelalter, die Ortsbefestigung und Zollstation, die Hübner sowie der Wandel vom armen Bauerndorf zum Industriestandort im 16. bis 19. Jahrhundert.

Heimatmuseum ist bei:
POI

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101462 © Webmuseen