Version
30.12.2023
(modifiziert)
 zu „Heimatmuseum Uhl’sches Haus (Museum)”, DE-67307 Göllheim

Museum

Heimatmuseum Uhl’sches Haus

und 1. Rundfunkmuseum Rheinland-Pfalz

Ganzjährig:
So 15-17 Uhr
Di, Do 14.30-16.30 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Herrschaftliches Gründerzeithaus mit ansprechenden Räumlichkeiten. Schlacht am Hasenbühl vor den Toren Göllheims im Jahre 1298. Mit seinem Sieg über Adolf von Nassau, seinem Konkurrenten um die deutsche Königskrone, gelang es Albrecht von Österreich die Königswürde für sich zu gewinnen. Detailliertes Diorama der großen Schlacht, Rekonstruktionen von Waffen und Trachten um 1300.

Seit 2003 ist hier auch das 1. Rundfunkmuseum Rheinland-Pfalz untergekommen: die Exponate sind in ein jeweils zeihnahes Wohnambiente der 20er bis 50er Jahre eingebettet. Darüberhinaus bezeugen Plakate, Zeitungswerbung und Urkunden die Rundfunkgeschichte und den Zeitgeist der Unterhaltungstechnik im Wandel der vergangenen Jahrzehnte.

POI

Museum, Freinsheim

Histo­ri­sches Spiel­zeug­museum Freins­heim

Erstes und ein­zi­ges „Bing-Muse­um” der Welt. Private Samm­lung von Bing Spiel- und Haus­halts­waren.

Museum, Enkenbach-Alsenborn

Circus­museum Bajas­seum

Die Ge­meinde Alsen­born ist als "Heimat der Seil­tänzer" bekannt. An­fänge der Alsen­borner Arti­sten, im Volks­mund "Bajasse" genannt, die ab 1825 als Alter­native zur Aus­wan­de­rung eine be­son­dere Art des Wander­ge­werbes ent­wickel­ten.

Burg, Bad Dürkheim

Burg­ruine Harden­burg

Von den Leiningern vom 16. bis ins frühe 18. Jahrhundert zum Residenzschloß ausgebaute Burg. Rekonstruierter Renaissancegarten und Obstgarten. Eine der größ­ten und ein­drucks­voll­sten Ruinen des Landes.

Museum, Worms

Mu­seum der Stadt Worms

Museum, Worms

Museum Heyls­hof

Stadt­palais und Kunst­samm­lung des Worm­ser Groß­indu­stri­ellen und Reichs­tags­abge­ord­neten Frei­herr Corne­lius Wilhelm von Heyl zu Herrns­heim und seiner Frau Sophie. Euro­päi­sche Kunst aus meh­re­ren Jahr­hun­der­ten.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#9774 © Webmuseen Verlag