Museum

Heimatmuseum

Haus des Gastes

Wemding: Stadtgeschichte, bürgerliche und bäuerliche Wohnkultur, Volksfrömmigkeit, handwerkliche Tradition Wemdings.

Veduten, historische Landkarten und Urkunden dokumentieren die Stadtgeschichte. Im Obergeschoss befinden sich neben bürgerlicher und bäuerlicher Wohnkultur (17.-19. Jh.) religiöse Kunst sowie Zeugnisse der Volksfrömmigkeit, darunter Exponate zum Thema Wallfahrt, Klosterarbeiten, Votivbilder, Altarschmuck und Erbauungsbücher. Im Dachgeschoss verweisen Werkzeuge der Schreiner, Rechenmacher, Schäffler, Schmiede, Schlosser, Schuster, Sattler und Seiler auf die reiche handwerkliche Tradition Wemdings.

Heimatmuseum ist bei:
POI

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101536 © Webmuseen