Museum

Heimatstube Bad Rotenfels

Gaggenau: Ehemaliges „markgräflich-badisches landwirtschaftliches Mustergut”. Mobile Kelter, Großgeräte aus der Landwirtschaft, Rotenfelser Schmiede, eine Schuhmacher- sowie Sattlerwerkstatt, Handwerksgeräte von Schreiner und Drechsler, Küfer, Metzger, Rechenmacher, Steinhauer u.a.

Das Museum befindet sich in den Räumen eines ehemals „markgräflich-badischen landwirtschaftlichen Mustergutes”.

Zu sehen sind Exponate aus Handwerksberufen und Landwirtschaft, im überdachten Innenhof finden sich eine mobile Kelter und Großgeräte aus der Landwirtschaft, und als „besonderes Exponat” ein fast achtlos mit Bauaushub der „Rothermaquerspange” abtransportierter historischer Grenzstein der ehemaligen Gemarkungsgrenze zwischen Rotenfels und Gaggenau.

Im Innenbereich der Ausstellung werden eine Rotenfelser Schmiede, eine Schuhmacher- sowie Sattlerwekstatt, sowie Exponate zu den Handwerksberufen Schreiner und Drechsler, Küfer, Metzger, Rechenmacher, Steinhauer, Zementbearbeitung, sowie zu Haus- und Landwirtschaft vorgestellt.

Heimatstube Bad Rotenfels ist bei:

Heimatmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #141883 © Webmuseen