Museum

Hopfenmuseum

Illschwang: Entwicklung des Stangenhopfens vom Anbau bis zur Ernte und Verarbeitung. Hopfengarten, Hopfenpfad.

In Illschwang lag einst eines der kleinsten Hopfenanbaugebiete Deutschlands. Das Hopfenmuseum vollzieht mit Geräten, Bildern und Dokumenten die Entwicklung des Hopfens vom Anbau bis zur Ernte und Verarbeitung nach. Zum Museum gehören auch ein Hopfengarten, in dem der Hopfen geerntet und alljährlich ein Hopfenfest gefeiert wird, sowie ein Hopfenpfad.

Hopfenmuseum ist bei:
POI

Bier-/Brauereimuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #141158 © Webmuseen