Ausstellung 06.06. bis 30.08.20

Ikonen-Museum

Über dich freuet sich die ganze Schöpfung

Die Ikonen-Sammlung Dr. Reiner Zerlin

Recklinghausen, Ikonen-Museum: Die Sammlung Dr. Reiner Zerlin umfasst vor allem frühe Ikonen aus dem 15. bis 17. Jahrhundert, die überwiegend aus Russland und Griechenland, den beiden Kernländern der Orthodoxie, stammen. Bis 30.8.20

Im vergangenen Jahr erhielt Recklinghausen eine spektakuläre Schenkung: der passionierte Kunstsammler Dr. Reiner Zerlin vermachte der Stadt seine hochwertige Sammlung ostkirchlicher Kunst mit fast 250 Objekten.

Die Sammlung Dr. Reiner Zerlin umfasst vor allem frühe Ikonen aus dem 15. bis 17. Jahrhundert, die überwiegend aus Russland und Griechenland, den beiden Kernländern der Orthodoxie, stammen. Ein seltenes Highlight ist das Fragment einer Christus-Ikone, das noch aus byzantinischer Zeit stammt. Dargestellt sind alle wichtigen und teilweise auch seltene Themen der Ikonenmalerei. Besonders interessant sind auch eine Reihe liturgischer Gegenstände und Objekte aus dem Bereich der Alltagsfrömmigkeit.

Ikonen-Museum ist bei:
POI
Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #1048339 © Webmuseen