Version
20.6.2024
(modifiziert)
 zu „Jagd-und Lustschloß Favorite (Schloss)”, DE-71634 Ludwigsburg
Mit seiner geschwungenen Treppe liegt das Lust- und Jagdschlösschen mitten im Grünen
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Ba.-Wü.
Leibbüchsenspanner zu „Jagd-und Lustschloß Favorite (Schloss)”, DE-71634 Ludwigsburg
Als „Leibbüchsenspanner” kostümiert führt dieser Herr die Besucher durch den Rundgang, bei dem sich alles um das königliche Jagdvergnügen dreht
Foto: Staatliche Schlösser und Gärten Ba.-Wü.

Schloss

Jagd-und Lustschloß Favorite

im Favoritepark/Wildpark

Mitte März bis Mitte Nov:
(öffentl. Führung/en)

Her­zog Eber­hard Ludwig er­rich­tete Schloss Favo­rite als baro­ckes Lust- und Jagd­schloss in­mitten eines Wild­ge­he­ges. Unter Fried­rich I., dem ersten König von Würt­tem­berg, erhielt es die bis heute vor­han­dene ele­gante Aus­stat­tung im Stil des Klassi­zis­mus.

POI

Bis 29.9.2024, Ludwigsburg

Kaffee-Reklame. Marken­welt Franck

Heinrich Franck traf den Nerv der Zeit, als er 1828 anfing, in seinem Vai­hinger Lebens­mittel­laden Ersatz­kaffee aus gerö­steten Zichorien­wurzeln her­zu­stellen.

Museum, Ludwigsburg

Ludwigs­burg Museum

Kultur­ge­schichte Würt­tem­bergs. Ideen und Visio­nen, die Lud­wigs­burg prägten. Einzig­artige Grafik­samm­lung.

Museum, Ludwigsburg

Kunst­verein Ludwigs­burg

Museum, Ludwigsburg

Straf­vollzugs­museum

Ehe­ma­li­ges Ge­fäng­nis­ge­bäude. Ge­schich­te der Todes- und Frei­heits­strafen ab dem 18. Jahr­hun­dert.

Schloss, Ludwigsburg

Resi­denz­schloss Ludwigs­burg

Streifzug durch die Zeiten, vom üppigen Barock über das ver­spielte Rokoko bis hin zum ele­ganten Klassi­zismus. Mehrere Museen und Dauer­aus­stellungen.

Verantw. gem. §55 Abs 2 RStV:
Rainer Göttlinger
Pressemitteilungen willkommen
#960973 © Webmuseen Verlag