Museum

Jean-Paul-Zimmer in der Rollwenzelei

Bayreuth: Ehemaliges Gasthaus (heute privates Wohnhaus). Hier kehrte der Dichter Jean Paul von 1804 bis 1825 fast täglich ein.

Ehemaliges Gasthaus (heute privates Wohnhaus). Hier kehrte der Dichter Jean Paul von 1804 bis 1825 fast täglich ein, und die Wirtin stellte ihm ein Zimmer zum ungestörten Arbeiten zur Verfügung. Dasselbe ist mit der erhaltenen Einrichtung und weiteren Erinnerungsstücken als Gedenkstätte zugänglich.

Jean-Paul-Zimmer in der Rollwenzelei ist bei:

Literatenmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #101004 © Webmuseen