Museum

Johann Baptist Graser-Schulmuseum

in der Graser-Volksschule Bayreuth

Bayreuth: Leben und Wirken des von 1810 bis zu seinem Tode 1841 in Bayreuth ansässigen Pädagogen Johann Baptist Graser, eines bedeutenden Reformers des oberfränkischen Schulwesens. Anschauungsmaterial für die schulischen Verhältnisse früherer Zeit.

Leben und Wirken des von 1810 bis zu seinem Tode 1841 in Bayreuth ansässigen Pädagogen Johann Baptist Graser, eines bedeutenden Reformers des oberfränkischen Schulwesens, im Erdgeschoß des Schulgebäudes. Anschauungsmaterial für die schulischen Verhältnisse früherer Zeit.

Johann Baptist Graser-Schulmuseum ist bei:

Schulmuseen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #110295 © Webmuseen