Museum

Jüdisches Museum München

(3. Aug bis 7. Sept 2020 wegen Wartung geschlossen)

München: Zeugnisse jüdischer Kultur und Tradition, Geschichte der Juden in München

Die permanente Präsentation fokussiert die jüdische Geschichte und Kultur von München. In sieben Installationen eröffnen verschiedene Erinnerungsmedien wie die Stimmen von Zeitzeugen, Orte, Bilder und Objekte Sichtweisen. Sie vermitteln Grundlagen jüdischer Identitäten und ihre Geschichten bis in die Gegenwart. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt auf der jüdischen Religion mit Jahresfesten und Übergangsriten.

Jüdisches Museum München ist bei:
POI

Jüdische Museen

Verantwortlich gem. §55 Abs 2 RStV: Rainer Göttlinger. Pressemitteilungen willkommen. #100295 © Webmuseen